Gegensätze

Klein und groß, dunkel und hell, spanisch- und deutschsprechend, jung und „alt“ und trotzdem im gleichen Boot! Der zweitjüngste männliche Bewohner des Kinderheims und meine Wenigkeit.

Die Kids sind hier auf drei „Häuser“ aufgeteilt, die „kleinen“, Jungs und Mädels. Bis auf die großen Mädels haben die alle ihre „Eltern“, die sich besonders um sie kümmern. Zusätzlich gibts dann noch den Pastor, das Küchenpersonal und die Freiwilligen.

Den Tagesablauf gibts im nächsten Weblogeintrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.