Good bye …

Grad hab ich den Film „The Interpretor“ geschaut – alleine – in meinem eigenen Wohnzimmerkino. Dabei bin ich etwas sentimental geworden, daher auch das letzte Erinnerungsbild an meine Zähne. Kurz bevor die zwei Implantate für die fehlenden Zähne reingekommen sind – und kurz bevor alle draußen waren…

Ach und Hajn, ich mach jetzt drei Mal am Tag was zuessen. Meine Mutter ist nämlich vom Urlaub zurückgekommen, weils ihr so schlecht geht. Sie hat eine Entzündung in Muskeln und Gelenken, evtl. auch im Bindegewebe. Leider weiß man net woher es kommt, als ich mal im Internet nach paar Sachen gesucht hab ist mir fast schlecht geworden. Morgen wird eine Kortisonbehandlung beginnen…

Also bitte betet für sie.

Ach und um auch was „positives“ zu sagen, eigentlich wollte ich die ganze Woche durch Krankengymnastiktermine haben, leider hats nicht geklappt – jetzt weiß ich warum – das Auto fährt ja Mama nicht selbstständig zum Arzt…

… und zurück …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.