Verwechslungsgefahr

Dezember 2006, Nampa, ID.

Nachdem ich hier bei JCG angekommen war, mein Gepäck verstaut hatte wurde ich gleich vom General Manager zu einem Willkommensessen in ein italienisches Restaurant eingeladen. Bevor man das Essen bestellt, ordert man erstmal ein Getränk, ist auch hier so. Die Konversation müsst ihr euch ungefähr so vorstellen:

Bedienung: What do you wanna drink?
Tobi: Do you have carbonated water?
Bedienung: Yes, what size? (Ich hab aber verstanden: With ice?)
Tobi: Yes, please!
Bedienung: No, what size? (Ich hab wieder verstanden: With ice?)
Tobi: Yes!!! With ice!
Bedienung (wild gestikulierend): Size – cup – understand?
Tobi: Oh, I´m sorry, medium!

Jetzt kommt aber noch das beste. Bin ich eines Abends wieder beim Herb und erzähl ihm und seiner Frau die Story (auf Englisch, ich muss das ja üben).
Als der Punkt kommt wo er lachen müsste, schaut er nur ganz verdutzt und fragt: Water? With Eye´s??? What do you mean???

Nachdem ich dann einen Abend lang mit ihm noch diverse andere Ausspracheübungen gemacht habe, ist mir bisher sowas nicht wieder passiert!

Und nächstes Mal erfahrt ihr, warum der TÜV seine Berechtigung hat…

[Dieser Weblogeintrag ist mit dem Qualitätssiegel für anspruchtsvolle Weblogeinträge ausgezeichnet!]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.